LN! Circle of Compassion – Fürth – 06.04.19

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 06/04/2019
14:00 - 18:00

Veranstaltungsort
Rudolf-Breitscheid-Straße 8, 90762 Fürth, Deutschland

Kategorien Keine Kategorien


(english version below)

Der “Circle of Compassion” (“Kreis des Mitgefühls”) ist eine friedliche, stationäre Demonstration, bei der wir anhand von aktuellem Videomaterial aus der (“Nutz”)-Tierhaltung und durch Gespräche mit Passanten über die Ausbeutung nicht-menschlicher Tiere aufklären und zum Nachdenken über diese Problematik anregen möchten.

Es ist unser Ziel möglichst viele Menschen zu einer veganen Lebensweise zu führen und ihnen hilfreiche Informationsquellen zur Verfügung zu stellen, um eine Umstellung so einfach wie möglich zu gestalten. Bei diesem Event stellt sich ein Teil der Teilnehmer*innen, in Form eines Kreises auf und hält Schilder oder Laptops/Tablets, die Videomaterial aus der Tierausbeutungsindustrie zeigen, während der andere Teil der Teilnehmer*innen Gespräche mit interessierten Passanten führt.

Wenn du teilnehmen möchtest, sage bitte diesem Event zu und bringe, wenn möglich, folgendes mit:

• Laptop/ Tablet (voll geladen und ausgestattet mit den unten verlinkten Videos und Mediaplayer)
• warme, wettergerechte Kleidung

(eigene Taschen möglichst klein halten, da wir vielleicht nicht viel Platz zum Ablegen haben werden)

[DOWNLOAD] VIDEOS
https://goo.gl/kA9xBM

Mediaplayer:
https://www.vlc.de (oder als App)

Liberation Nürnberg! hat als emanzipatorische Gruppe keine Toleranz für Speziesismus, Sexismus, Heterosexismus, Rassismus, Faschismus, Nationalismus, Antisemitismus, sowie andere diskriminierende und autoritäre Ideologien. Schlicht alles, was ein solidarisches, kollektives Miteinander verhindert.

———————————————————–
ENGLISH VERSION:

The “Circle of Compassion” is a peaceful and static demonstration during which we would like to call attention to the exploitation of non-human animals by showing animal agriculture footage, and value-based conversations.

We attempt to lead to a vegan conclusion and making the change as easy as possible by supplying useful information. During this event, some participants form a circle and are holding signs or laptops/tablets that show footage of animal agriculture, while the other participants engage interested bystanders in conversations.

If you want to participate, please confirm your attendance and, if possible, bring the following:
– laptop/tablet (fully charged and with the footage and media player linked below)
– warm clothing

(keep your personal bag small as we may not have much space to deposit it)

[DOWNLOAD] FOOTAGE
https://goo.gl/kA9xBM

Media player:
https://www.vlc.de (or app)

Liberation Nürnberg! is an emancipatory group which has no tolerance for speciesism, sexism, heterosexism, racism, facism, nationalism, antisemitism or any other discriminatory and authoritarian ideology. Simply anything preventing a solidary and collective cooperation.

Schreibe einen Kommentar